Absolut sehenswert
Machen Sie den Seetest.
Mitmachen und gewinnen.

Neusiedlersee!

Wir haben unser Versprechen eingelöst und mit großteils regionalen Betrieben und unter Einbindung der Weidener Bevölkerung unseren Gästen den schönsten See der Welt nicht nur näher, sondern hautnah gebracht. Restaurant, Bar und Bühne für anspruchsvolle Genießer ebenso wie für tiefenentspannte Burgenlandfreunde, die bei einem Glas Wein den schönsten Sonnenuntergang jenseits von Afrika genießen wollen.

seeyou(at)dasfritz.at!

Wer ist Fritz?

Fritz Tösch und Fritz Pfundner. Zwei Herren mit Geschmack. Der eine bringt ihn zu Tisch, der andere schätzt und fördert ihn. Das FRITZ ist sozusagen die Umsetzung zweier Leidenschaften: Kochen und genießen.

 

 

Wer steht dahinter?

Dahinter steht die Familie Tösch mit Judith, Vera und Fritz. Davor steht der Neusiedlersee – so eindrucksvoll, dass es eigentlich nicht zu beschreiben ist, sondern erlebt werden sollte.

Was passiert im Fritz?

All das, was Pannonien lebenswert macht und alles ohne rasenden Sekundenzeiger - der bremst sich ein im FRITZ.

Ein Glas Wein am Steg, regionale Kulinarik im Speiseeraum, internationale Klassiker an der Fritz-Bar, Event und Kultur im Oberdeck, geschmackvolle Mitbringsel in der Speiseekammer.

Mehr dazu

Wo ist das Fritz?

In Weiden am See. Am und eigentlich auch im See. Denn näher kann man diesem Naturjuwel nicht kommen – es sei denn, sie springen hinein.

Seebad 1
7121 Weiden am See

ANFAHRT

Wer sind die Partner

Nun, in allererster Linie ist es die atemberaubend schöne Natur, die wir als stille Teilhaberin unseren geschätzten Gästen im FRITZ näherbringen wollen. Unseren regionalen Lieferanten verdanken wir das gute Gefühl, erstklassige Ware aus kurzer Distanz zugestellt zu bekommen.

Am kürzesten hat’s übrigens der Fisch. Der könnte direkt aus dem See in die Küche springen – denn unser Fisch kommt aus besten Verhältnissen und nicht aus der Tiefkühltruhe.

Regionale
Ware

statt
Tiefkühl-
kost:

zB:
Segelbrot: 6,50
Carpaccio vom Bio-Schafkäse: 9,80
Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerlsalat: 11,80
Filet vom Wildkarpfen: 18,40
Rücken vom Angusstier: 23,50

Frühstück am Wasser von 9 bis 11 Uhr:
Sets ab 10,50 
individuell ab 4,60

Preise in Euro, perfekte Lage inklusive

Hier geht's zur Speiseekarte

Was kostet der Spritzer? 2, Euro
Im ersten Jahr. Trotz bester Lage. Typisch Fritz

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Sonntag jeweils:
Fritz am Morgen (Frühstück):
09:00 – 11:00 Uhr
Mittagsmenü:
11:30 – 14:00 Uhr
Restaurant:
bis 22:00 Uhr
kleine Karte/Salate bis 23:00 Uhr

Infos & Tickets